Das Palliative Care Team Duisburg eG

Das Angebot der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) (gem. §132 d Abs. 2 SGBV) richtet sich an schwerstkranke Patienten mit einer begrenzten Lebenserwartung, die eine besonders aufwendige Versorgung benötigen, um nicht im Krankenhaus sterben zu müssen.

Unser Ziel ist es, deren Lebensqualität und Selbstbestimmung zu erhalten und zu verbessern. Es soll ihnen ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod in ihrer vertrauten Umgebung (auch in der stationären Pflegeeinrichtung) ermöglicht werden.

Entscheidend für unsere Tätigkeit sind der Wille des Patienten und die psychische und physische Entlastung seiner Familie.